Urlaub mit Hund in Österreich

Österreich-Ferien mit Vierbeiner

Wanderurlaub mit Vierbeiner in Österreich

Einen schönen Urlaub mit Hund kann der Reisende in Österreich zu jeder Jahreszeit verbringen.  Insbesondere die Regionen Vorarlberg, Tirol, Kärnten und das Salzburger Land  werden vom Urlauber mit Hund im Auto sehr gerne angesteuert.

In Österreich findet der Hundefreund eine Vielzahl von regionaltypischen Ferienhäusern, Hütten und Ferienwohnungen, in denen das Mitbringen von Tieren problemlos möglich ist. Gerade im Sommer, außerhalb der Skisaison können Ferienhäuser oft sehr preisgünstig gemietet werden. Eine Auswahl an interessanten hundefreundlichen Häusern haben wir Ihnen auf unserer Seite Berghütten und Chalets in den Alpen zusammengestellt.

Urlaub in den Bergen mit Hund

Winterurlaub mit Hund

Urlaub mit Hund in Österreich heißt in der wärmeren Jahreszeit in erster Linie für die meisten Reisenden Wanderurlaub. Vom Urlaubsdomizil aus können mit dem Hund unzählige Wandertouren und ausgedehnte Spaziergänge unternommen werden. Je nach Fitness von Hund, Frauchen und Herrchen sind natürlich auch anspruchsvollere Bergtouren möglich. Unterwegs laden gemütliche, ursprüngliche Gasthöfe und Restaurants den Österreich-Urlauber immer wieder zum Verweilen und Ausruhen ein.

Aber auch im Winter ist ein Österreich-Urlaub mit Hund ein Erlebnis. In einigen Gebieten Österreichs gibt es sogar sogenannte Hundeloipen, bei denen der Hund beim Skilanglauf nebenher laufen kann. Genauso sind Winterwanderungen mit dem Hund durch die klare Winterluft des Alpenlandes immer wieder ein schöne Erfahrung und lassen den Urlaub mit dem Hund in Österreich unvergesslich werden.

<< Einreisebestimmungen

<< Checkliste für die Urlaubsreise mit dem Hund

Um eine passende Ferienwohnung zu finden, geben Sie Ihre Wünsche für den Urlaub mit Hund in unsere Suchmaschine ein. Sie präsentiert Ihnen umgehend passende hundefreundliche Unterkünfte.