Haus des Monats Juli 2013

Hundefreundlicher Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte
Ferienhausurlaub mit Hund am Plauer See in Mecklenburg

Das Ferienhaus befindet sich im Luftkurort Plau am See am Rande der Mecklenburgischen Seenplatte, ca. 70 km südöstlich von Schwerin. Der Plauer See ist nach dem Schweriner See und der Müritz der drittgrößte See  Mecklenburgs und gilt als das westliche Tor zur Müritzregion.  Auf ca. 60 km Rad- und Wanderwegen rund um den See können Urlauber mit Hund die Region hervorragend erkunden. Unterwegs finden sich immer wieder schöne Einkehrmöglichkeiten. Für Wassersportler aller Art, vom Motorbootfahrer bis zum Taucher, bietet der Plauer See hervorragende Bedingungen. Auch Angler finden hier beste Voraussetzungen. Naturerlebnis Müritz

Der Ort Plau am See besticht durch seinen malerischen Charme. Die schöne Altstadt lädt ein zum Bummeln durch ihren mittelalterlichen Stadtkern. Der neu geschaffene Aussichtsturm bietet einen tollen Blick auf den Plauer See. Auch die Hubbrücke und das Heimatmuseum sind einen Besuch wert. In Plau findet der Hundeurlauber ein ausgezeichnetes kulinarisches Angebot und auch für Einkaufsmöglichkeiten vor Ort ist gesorgt.  Von Plau aus lohnt sich auch ein Ausflug in andere Regionen der Seenplatte, so z. B. an die Müritz, nach dem Bodensee größte See Deutschlands. Besuchenswert ist hier vor allem die schöne Stadt Waren.

Den Luftkurort Plau am See in Mecklenburg erleben

 Das 2010 renovierte Ferienhaus befindet sich nur ca. 350 m vom See entfernt. Es bietet sechs Personen und einem Hund auf ca. 120 qm reichlich Platz. Mit drei Schlafzimmern ist es optimal aufgeteilt. Das Haus ist hell und modern eingerichtet und verfügt über einen Wintergarten, von dem die Gäste Zugang zur Terrasse mit Gartenmöbeln haben. Auf dem großen naturbelassenen 1.400 qm großen Grundstück wird sich der Hund richtig wohlfühlen. Zum Haus gehören zwei Parkplätze. In der Nebensaison lässt sich das Haus bereits ab 413,- Euro/ Woche zzgl. Nebenkosten günstig anmieten.

<< Details zum Haus

<< hundefreundliche Ferienhäuser in Deutschland

<< Checkliste für den Urlaub mit dem Hund