Tipps für die Reise mit Hund im Auto

Reise mit dem Vierbeiner in die Ferien

Gut gerüstet für die Reise mit dem Hund

Eines der beliebtesten Fortbewegungsmittel für den Urlaub mit Hund ist das Auto. Damit die Fahrt mit dem Hund jedoch möglichst angenehm verläuft, gilt es einige Dinge zu beachten (s. auch unsere Urlaubs-Checkliste):

Zunächst sollte der Vierbeiner einen angemessenen Zeitraum durch viele kürzere Fahrten an das Autofahren gewöhnt werden. Für die meisten Hunde stellt das Autofahren kein gößeres Problem dar. Längere Strecken sollten jedoch  –insbesondere in der wärmeren Jahreszeit-  gut geplant werden. Vermeiden Sie Staus und längere Fahrten am Stück. Wichtig ist, regelmäßige und längere Gassi-Pausen einzulegen.

Hunde müssen im Auto gut gesichert werden, d.h. sie sollten durch ein Trenngitter- oder netz im hinteren Teil des Wagens untergebracht werden. Manchmal bietet sich zusätzlich auch eine Transportbox an. An diese sollte der Hund vorher einige Zeit gewöhnt werden, um Stress für ihn zu vermeiden. Auch die Sicherung des Hundes per Gurt auf dem Rücksitz ist möglich.

Um böse Überraschungen zu vermeiden, informieren Sie sich bei Auslandsreisen mit dem Hund vorher über die jeweiligen Sicherheitsbestimmungen.

Hunde sind sehr empfindlich, was Zugluft angeht. Sie sollten nicht dem Fahrtwind ausgesetzt werden, da Augen- und Halsregion sehr sensibel sind. Hitze ist für Hunde ein großes Problem, da sie nicht schwitzen und schon Temperaturen knapp über 40 Grad für sie lebensbedrohlich werden können. Deshalb lassen Sie den Vierbeiner im Sommer niemals unbeaufsichtigt im Auto und sorgen Sie immer für eine angenehme Temperatur im Auto.

Eine Schüssel mit Wasser ist auf jeden Fall für die Reise mit Hund im Auto unerlässlich. Bei jedem  Stop an einer Raststätte sollte der Vierbeiner mit frischem Wasser versorgt werden. Es empfiehlt sich auch immer eine Wasserreserve für alle Fälle dabei zu haben. Futter ist meistens nicht unbedingt nötig.

<< Tipps für die Schiffsreise mit Hund

<< Tipps für die Bahnfahrt mit Hund

<< Tipps für die Flugreise mit Hund

Die meisten unserer Häuser und Wohnungen für den Urlaub mit Hund sind bequem per Auto zu erreichen. Hier finden Sie Ferienhäuser in den beliebtesten Urlaubsländern:

<< Ferienhäuser in Deutschland

<< Ferienhäuser in Dänemark

<< Ferienhäuser in Frankreich

<< Ferienhäuser in Holland

<< Ferienhäuser in Österreich